boek_rot035018.jpg
boek_rot035017.jpg
boek_rot035016.jpg
boek_rot035015.jpg
boek_rot035014.jpg
boek_rot035013.jpg
boek_rot035012.jpg
boek_rot035011.jpg
boek_rot001010.gif
boek_rot002006.jpg
Comics
boek_rot035010.jpg
Willkommen
Unser Medienangebot
Veranstaltungen
Gut zu wissen
Über uns
Links
Kontakt/
Öffnungszeiten
boek_rot035009.gif
boek_rot001005.gif
Medienkatalog
und Leserkonto
Onleihe
Es gibt ein neueres literarisches Genre: Den Comicroman oder Graphic Novel. Gezeichnete Geschichten, die nicht nur unterhalten wollen, sondern ernsthafte Geschichten für Erwachsene erzählen. Diese Bände können bereits ausgeliehen werden:

Die Adoption – Ein kinderloses Paar adoptiert die kleine Qinaya. Die aufgeweckte Vierjährige mit den großen, staunenden Augen begeistert Eltern und Großmutter. Nur bei Gabriel erweckt der Umstand, plötzlich Opa zu sein, sehr gemischte Gefühle.

Magdas Apokalypse – der Weltuntergang steht bevor. Wenn die Apokalypse aber noch ein Jahr auf sich warten lässt und man wie Magda gerade erst 13 wurde? Dann gibt es kein Halten mehr – so viel wie möglich noch erleben.

Die Alten Knacker - drei über 70-Jährige Freunde wollen die noch vor ihnen liegenden Jahre in jeder Hinsicht auskosten - hochamüsant und perfekt porträtiert, wie alte Franzosen ticken.

Der Traum von Olympia – Die wahre Geschichte der Sprinterin Samia Yusuf Omar aus Somalia, die 2008 an der Olympiade teilnahm und wegen ihres Sports von Islamisten bedroht wurde. Auf ihrer Flucht nach Europa ertrank sie im Mittelmeer.

Münchhausen – die Wahrheit über das Lügen von Flix. Am Vorabend des Zweiten Weltkriegs wird Sigmund Freud in den Buckingham Palast gerufen, denn ein etwas merkwürdiger alter Mann, der behauptet, er käme vom Erdbeerpflücken auf dem Mond, ist dem Dach gelandet. Es handelt sich um keinen geringeren als Baron Münchhausen. Freud soll nun herausfinden, ob dieser Mann lügt ...

Faust – der Zeichner Flix hat eine eigene Version des Goethe-Stücks: Faust ist ein Berliner Taxifahrer, der sich in eine deutsch-türkische Muslima verliebt. Meph(isto) sieht seine Chance gekommen - es kommt zu dem bekannten teuflischen Vertrag, Höllenfahrt inklusive.

Unerschrocken - Fünfzehn Porträts außergewöhnlicher Frauen, jede eine Heldin auf ihre ganz eigene Art, ob als Schamanin, Entdeckerin, Leuchtturmwärterin oder gefeierte Leinwandhexe.

Mach’s gut, mein Sohn – die Geschichte meines Vater und seiner Demenz
Neu in der Bücherei: Comicromane
boek_rot035008.jpg
boek_rot035007.jpg
boek_rot035006.jpg
boek_rot035005.jpg
boek_rot035004.jpg
boek_rot035003.jpg
boek_rot035002.jpg
boek_rot035001.jpg